Cart
Your bag is empty

Change Country

Choose Language

Choose Location

Choose your shipping location in order to see correct pricing, delivery times & shipping costs.

Pflege

Die essentiellsten Kriterien für uns als verantwortungsbewusstes Unternehmen sind Langlebigkeit und Qualität: Wir wollen Produkte herstellen, an denen Menschen jahrzehntelang Freude haben. Deshalb ermutigen wir unsere Kundschaft, ihre Textilien mit Sorgfalt und Rücksicht zu behandeln.


Pflege von Handtüchern und Bademänteln

Da Frotteeprodukte fast täglich benutzt werden, ist es wichtig, dass sie gute Dienste leisten, weich und hautfreundlich sind und eine hohe Saugfähigkeit für den praktischen Gebrauch aufweisen. Inspiriert von den Ratschlägen unserer Vorfahren empfehlen wir, das neue Frottier vor der ersten Wäsche 24 Stunden in kaltem Wasser einzuweichen. So dehnen sich die Baumwollfasern aus und sorgen für die bestmögliche Saugfähigkeit und Festigkeit des Frottees.

Pflegehinweise – Waschen Sie bei niedrigen Temperaturen, um die Umwelt zu schonen. – Mit Trocknerbällen bei niedriger Hitze trocknen. – Verwenden Sie natürliches Waschmittel für lange Haltbarkeit und ein tolles Gefühl. – Wenn eine Schlaufe reißt, schneiden Sie sie bitte ab; ziehen Sie nicht daran. – Vermeiden Sie die Verwendung von Weichspüler und Bleichmittel.

1 of 3

Pflege der Bettwäsche

Ihre Tekla-Bettwäsche fühlt sich nach jeder Wäsche besser an. Achten Sie darauf, die Bettwäsche wöchentlich zu waschen und zu wechseln, um den Stoff zu schonen. Somit bleibt die natürliche Haptik bewahrt und die Schlafqualität steigt.

Pflegehinweise – Waschen Sie bei niedrigen Temperaturen, um die Umwelt zu schonen. – Waschen Sie helle und dunkle Farben getrennt. – Hängen Sie das Kleidungsstück auf, um Fasern und Farbe zu erhalten. – Wenn Sie einen Trockner verwenden, tun Sie dies bei niedrigen Temperaturen. – Verwenden Sie natürliches Waschmittel für eine lange Lebensdauer und einen hohen Komfort. – Vermeiden Sie die Verwendung von Weichspülern und Bleichmitteln.

Waschtemperaturen von über 40 Grad sind zwar keine optimale Wahl für unseren Planeten, werden aber vom Material vertragen.
1 of 2

Pflege von Nachtwäsche

Unsere Artikel sind für eine lange Lebensdauer konzipiert; ein wenig Aufwand ist jedoch unvermeidlich, um das frische Aussehen und natürliche Gefühl Ihrer Lieblingsteile nicht einzubüßen. So kommen Sie auch langfristig in den Genuss zart-weicher Nachtwäsche:

Pflegehinweise – Waschen Sie bei 30-40 Grad mit natürlichen Waschmitteln, um die Stoffe und die Umwelt zu schonen. – Waschen Sie helle und dunkle Farben getrennt. – Vermeiden Sie die Verwendung von Weichspüler und Bleichmittel; vorzugsweise kein oder sehr vorsichtiges Bügeln. – Vermeiden Sie das Trocknen im Wäschetrockner; hängen Sie Ihr Kleidungsstück stattdessen auf, um frisches Aussehen und Gefühl zu bewahren. – Sollten Sie einen Trockner nutzen, wählen Sie niedrige Hitze in einem möglichst sanften Schleudergang.


Pflege der Wolldecken

Unsere Wolldecken sind für jahrelangen Gebrauch geschaffen, setzen jedoch eine gute Pflege voraus. Durch die Beschaffenheit des Gewebes ist Wolle schmutz-, geruchs- und knitterresistent und ist somit grundsätzlich pflegeleicht. Hängen Sie die Decken gelegentlich draußen auf, um sie zu glätten und ihnen durch den Luftzug ein erfrischendes Gefühl einzuhauchen.

Pflegehinweise – Trockenreinigung, um Einlaufen zu vermeiden. – Alternativ ist Handwäsche bei niedrigen Temperaturen möglich

Online Support
KontaktGrößentabelleRetourenFAQsVersand & LieferungGeschenkkarteDatenschutzbestimmungenAllgemeine Bedingungen
Connect with Tekla
Keep in touch..
Sign up to our newsletter for a 10% discount.
© 2021 Tekla. All rights reserved.